Versandintervall der ausgehenden Warteschlange

In welchem Intervall versucht die Reddoxx die Mails, welche in der ausgehenden Warteschlange liegen, zu versendet?

E-Mails konnten SMTP-Client seitig nicht dem empfangenden Server zugestellt werden.
Die E-Mails bleiben für den konfigurierten Zeitraum (Konfiguration -> E-Mail Transport -> SMTP Settings -> Client Einstellungen -> Max. Zustellungszeit) in der ausgehenden Warteschlange.

Der Intervall beträgt anfänglich ca. 15 min.
Ab dem 6ten Sendeversuch vergrößern sich die Intervallabstände stetig.